Unser Smartphone ist heute nicht mehr wegzudenken. Schon oft habe ich überlegt, wie viele Stunden wir wohl in der Woche aufs Smartphone schauen und im Internet surfen. Bei mir sind es viel zu viele. Umso mehr habe ich mich auf unseren kleinen Digital Detox Urlaub gefreut. Drei Tage in der Natur, ohne Internet, Fernseher, Smartphone und ohne Strom. Um uns herum war Natur pur.

Der Kurzurlaub kam genau zum richtigen Zeitpunkt, da ich innerlich völlig aus meiner inneren Balance geraten war. Nach diesen drei Tagen war ich so erholt wie nach meinen zwei Wochen Sommerferien am Strand. Es war von der Zeitspanne her viel kürzer als unser Sommerurlaub, doch war es genauso erholsam. Wer also nicht immer gleich zwei Wochen am Stück in den Urlaub fahren kann, der sollte sich unbedingt einen Kurzurlaub gönnen. Wichtig bei diesem Kurzurlaub: ABSCHALTEN! Keinen Computer, kein Smartphone und kein Fernseher!

Ich weiss nicht mehr, wann ich zum letzten Mal so lange ohne diese Alltagsgeräte war. Doch eines weiss ich, ich werde diese Ditgital Detox Kurzurlaube ab jetzt viel häufiger machen. Wenn man erstmals einen hinter sich hat, merkt man, wieviel Zeit einem bleibt. Zeit die man vorher dachte, hätte man nicht. Doch plötzlich findet man Zeit für tolle Gespräche mit dem Ehepartner/Freunden oder Familienmitgliedern. Weiter hat man plötzlich Zeit ein Buch zu lesen und sind wir mal ehrlich, viele unter uns behaupten doch immer wieder, sie hätten keine Zeit ein Buch zu lesen. So erging es mir seit ich Kinder habe. Doch seit einigen Monaten mache ich mir meine Digital Detoxtage auch zu Hause. Was bedeutet das, ich lege zu Hause mein Iphone einfach mal ein paar Stunden weg, schalte keinen Fernseher ein und verbringe so einige Abende in der Woche mit einem Buch. Diese Abende nähren mein Bewusstsein und helfen mir, in meiner inneren Balance zu bleiben.

Ich kann euch allen nur raten, plant ein paar Mal im Jahr kurze Digital Detox Urlaube ein, wo ihr ohne Fernseher, Computer und Smartphone seid. Und plant euch eure Detoxzeit unter der Woche und am Wochenende ein. Ihr seid danach erholter, gelassener und in eurer inneren Balance.